Webseiten Suche:

Hai-Talents

Wer sind die HAI-Talents?

In der Hai-School erlernen aktuell rund 1200 Kinder pro Woche die Grundfertigkeiten des Schwimmens. Vom Schweben, Gleiten, Antreiben, Tauchen, Atmen und Springen bis hin zu den verschiedenen Schwimmarten wir den Kindern ermöglicht, viele überlebenswichtige Fertigkeiten im Wasser zu erlernen.
Der Grundstein für lebenslanges Sporttreiben im und am Wasser wird so gelegt. Die Hai-Talents-Gruppe soll schwimmbegeisterten und talentierten Kindern die Chance bieten, sich gezielt weiterzuentwickeln. Das Training wird unter der Leitung von Katharina Beran mit unserem ausgewählten Trainerteam durchgeführt.

Was machen die HAI-Talents?

Die Voraussetzung, die erfüllt sein muss, um bei den Hai-Talents mitschwimmen zu dürfen, ist das Bronzeabzeichen.

Darüber hinaus werden die Kinder durch das Trainerteam des Leistungs- und Breitensports gezielt angesprochen bzw. gesichtet. Sicherheit, Spaß, vielfältige Bewegungserfahrung und Abwechslung im und unter Wasser stehen im Fokus des Trainings.

Kinder bewegen sich von Natur aus gern, wobei die technischen Grundlagen vertieft und gefestigt werden sollen. In diesem Rahmen werden die einzelnen Schwimmdisziplinen optimiert und perfektioniert. Die ersten Schritte Richtung Sportschwimmen werden vollzogen.  Damit die Kinder sich im sportlichen Wettkampf üben können, besuchen die Hai-Talents schon erste Wettkämpfe gemeinsam. 


Wöchentliche Trainingszeiten: 
Montag, Mittwoch und Freitag 
Gruppe 1: 14:30 Uhr bis 15:15 Uhr 
Gruppe 2: 15:15 Uhr bis 16:00 Uhr

Was ist zu beachten?

Das Angebot findet außerhalb der Schulferien fortlaufend statt. Die Kosten liegen für Vereinsmitglieder bei monatlich 35 Euro, für Gastkinder bei 70 Euro. Dafür kann Ihr Kind bis zu drei Schwimmeinheiten pro Woche besuchen. Die Hai-Talents werden im Laufe des Jahres an verschiedenen Wettkämpfen teilnehmen. 

Sofern die Rahmenbedingungen passen, kann ein Übergang in den Wettkampfsport erfolgen. Entscheidet sich Ihr Kind doch irgendwann gegen das Wettkampfschwimmen, besteht die Möglichkeit, in den verschiedenen Breitensportgruppen jeweils 1x pro Woche weiter zu trainieren. Alternativ kann auch ein Probetraining im Wasserball vereinbart werden. 

Wie werde ich ein HAI-Talent?

Die Einladung zu den Hai-Talents erfolgt gezielt. 
Entscheiden Sie sich nach einem freiwilligen Probetraining mit Ihrem Kind zusammen für die Hai-Talents, dann setzen wir eine regelmäßige Teilnahme voraus.