Aktuelle Informationen zum Corona Virus


News vom 09.09.2020

Liebe Mitglieder,

auch auf unserer Vereinsanlage gelten aktuell Regelungen, um der Covid-19-Pandemie Herr zu werden. Mit Hilfe der sog. AHA-Regel leiten wir alle einen Betrag dazu. AHA bedeutet „Alltagsmaske-Hygiene-Abstand“. Vor allem das Abstand halten ist allerdings in unseren Duschräumen nur bedingt möglich, wenngleich pro Duschraum in der 25m Halle lediglich vier Personen zugelassen sind. Somit haben wir uns nun dazu entschlossen, die Duschen zu hoch frequentierten Zeit zu schließen. Das bedeutet, dass die Duschen (Damen & Herren) zur und von der 25m Halle von Montag bis Freitag in der Zeit von 15 bis 19 Uhr gesperrt sind. Wir behalten uns je nach Auslastung vor, die Duschen auch zu anderen Zeiten zu sperren, wenn die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können.

Für Sie bedeutet dies, dass Sie sich lediglich kurz unter der Kaltdusche abduschen können und die Duschräume zu dieser Zeit ausschließlich als Durchgang dienen. Bitte achten Sie aber auch hier darauf, nicht zu drängeln und ggf. kurz zu warten. Die Umkleiden können weiterhin wie gewohnt genutzt werden.

Wir danken für Ihre Unterstützung und Ihre Mithilfe! Jeder trägt für sich aber derzeit auch für seine Mitmenschen eine Verantwortung. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme, Verständnis füreinander und Beachtung der AHA-Regeln können wir weiterhin gewährleisten, unsere Vereinsanlage für Sie wie gewohnt geöffnet zu haben.

Ihr SV Bayer Uerdingen 08 e.V.


News vom 28.07.2020

Liebe Mitglieder,

seit dem 30.05.2020 haben wir unsere Schwimmhallen und unser Vereinsgelände wieder für Euch geöffnet. Auch kehrt nach und nach ein wenig mehr Normalität ein.

DENNOCH: CORONA IST NICHT VORBEI!

Wir beobachten insbesondere bei schönem Sommerwetter und im Außenbereich eine gewisse Sorglosigkeit im Umgang mit den allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen. Wir möchten Sie und Euch hiermit nochmals auf die wichtigsten Punkte hinweisen.

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist auf dem Vereinsgelände Pflicht, wenn
    1. Sie das Gelände betreten, verlassen oder umhergehen
    2. Sie ins Gespräch mit anderen Mitgliedern oder unseren Mitarbeitern kommen
    3. Sie sich nicht im Wasser zum Schwimmen aufhalten
  • Halten Sie Abstand (mind. 1,5m) zu Personen, die nicht zu Ihrem Umfeld/ Ihrem Kurs/ Ihrer Trainingsgruppe gehören. Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz, wenn die Abstandsregelung nicht sicher eingehalten werden kann.
  • Desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen und zwischendurch die Hände oder waschen Sie diese gründlich mit Seife.
  • Eine handschriftliche Registrierung (Check-In und Check-Out) am Eingang des Foyers ist erforderlich, wenn
    1. Sie sich ausschließlich auf dem Außengelände/ dem See aufhalten und nicht die Schwimmhallen nutzen
    2. Sie als Gast eines Vereinsmitglieds kommen und eine Gastkarte am Service Point erwerben
    3. Sie den Fitnessraum nach vorheriger telefonischer Anmeldung nutzen möchten
    4. Sie die Sauna nach vorheriger telefonischer Anmeldung nutzen möchten
    5. Sie Kursteilnehmer im Rehasport oder eines Breitensportangebots sind und der Kurs in der Turnhalle oder dem Kursraum stattfindet
    6. Sie einen persönlichen Termin mit unseren Mitarbeitern haben.
  • Die Nutzung des Fitnessraums und der Sauna ist auf maximal 6 Personen gleichzeitig begrenzt. Eine telefonische Anmeldung ist zwingend erforderlich. Eine Reinigung der genutzten Geräte und Fläche ist durch die Nutzer zu erfolgen.
  • Bitte achten Sie darauf, dass die einzelnen Becken nicht zu stark belegt werden.
  • Kommt nicht, wenn ihr Euch nicht gut fühlt!

Aktuelle Corona-Infos


News vom 16.06.2020

Nach Bekanntgabe der neuen Corona-Schutzverordnung mit Gültigkeit ab dem 15.06.2020, haben wir begonnen, diverse Einschränkungen zurückzunehmen bzw. zurückzubauen. Damit gehen wir einen weiteren, vorsichtigen Schritt in Richtung Normalität.

Die Wichtigsten Änderungen, gültig ab 15.06.2020

  • Ab sofort gelten wieder die alten Öffnungszeiten
  • Maximal 750 Besucher gleichzeitig sind auf der Vereinsanlage zugelassen
  • Die Registrierung für Trimmschwimmer, Kursteilnehmer und Sportler/innen der Leistungssportmannschaften erfolgt über das Drehkreuz (bitte an den Mitgliedsausweis bzw. die Zugangskarte denken!)
  • Registrierung für Personen, die sich auf der Außenanlage aufhalten möchten und Gäste von Mitgliedern erfolgt am Service Point
  • Alle Schwimmbecken sind wieder für eine begrenzte Anzahl an Personen geöffnet
  • Spinde und Duschen sind wieder zu nutzen
  • Das „Einbahnstraßenprinzip“ wird aufgehoben

Folgendes bleibt bis auf Weiteres bestehen

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes
  • Abstandhalten
  • Schließung der Sauna
  • Kommt nicht, wenn ihr Euch nicht gut fühlt!
  • Kommt nicht, wenn ihr Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person hattet!

Hier auch nochmal zum Download


News vom 29.05.2020


News vom 20.05.2020

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Bayer Uerdingen 08

wir möchten Sie an dieser Stelle über unsere geplante Wiedereröffnung am 30.05.2020 informieren. Bitte beachten Sie, dass sich diese Informationen auf Absichtserklärungen der Landesregierung NRW vom 07.05.2020 stützen. Aktuell steht eine Verordnung seitens der Politik aus, die uns als Verein auch Rechtssicherheit gibt. Diese wird voraussichtlich in der Woche vom 25.05.2020 erfolgen.

Aktuell planen wir unsere Wiedereröffnung wie folgt:

  • Öffnung des Waldsees ausschließlich für Mitglieder
  • Öffnung der 50m und der 25m Halle für eine begrenzte Anzahl an Personen
  • Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs für Schwimm- und Wasserballmannschaften (in Kleingruppen)
  • Einzelumkleiden bleiben bis auf Weiteres geschlossen
  • Sammelumkleiden sind geöffnet, auf einen Mindestabstand von 1,50m ist zu achten!
  • Umkleidemöglichkeiten im Außenbereich werden errichtet

Organisatorisch ist folgendes zu beachten:

  • Nutzerzahl auf der Vereinsanlage bleibt auf 500 Mitglieder begrenzt
  • Registrierung mit Mitgliedsausweis auf Haupteingang zwingend erforderlich.
  • Betreten und Verlassen der Vereinsanlage sowie Bewegen auf der Vereinsanlage nur mit Mund-Nasen-Schutz
  • Bitte beachten Sie, dass der Ausgang über die Liegewiese hinter der 25m Halle erfolgt. Folgen Sie den Pfeilen oder Fragen Sie unser Aufsichtspersonal
  • Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Abstands- und Hygieneregeln!

Sollten durch die Landesregierung NRW in der Woche vom 25.06.2020 anderweitige bzw. konkretere Informationen durch die Landesregierung NRW erfolgen, teilen wir Ihnen diese umgehend mit.


News vom 08.05.2020

Liebe Mitglieder,

ab Montag, den 11.05.2020 öffnen wir wieder unsere Außenanlage für Besucher. Der Hallenbereich bleibt zunächst bis 30.05.2020 geschlossen. Die Nutzung des Waldsees ist nicht gestattet.

Bitte beachten Sie:

  • DER WALDSEE DARF NICHT BETRETEN WERDEN. Dies wird aufgrund behördlicher Auflagen weiterhin untersagt!
  • Zugang zur Außenanlage ist ausschließlich über den Eingang vom  Hauptparkplatz aus möglich.
  • Zutritt für maximal 500 Besucher.
  • Bitte führen Sie Ihren Mitgliedsausweis mit. Mitglieder können derzeit keine Gäste mitbringen.
  • Zutritt nur unter Beachtung der allgemein gültigen Abstand- und Hygieneregeln. Es gilt die Pflicht zum Mund- und Nasenschutz
  • Glas wie z.B. Wasserflaschen sind nicht erlaubt.

Ab Dienstag, 12.05.2020 öffnen wir unsere Außenanlage in der Zeit von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Außerdem bieten wir Ihnen am Montag, den 11.05.2020 ab 18:30 Uhr eine digitale Fragerunde auf unserem Facebook-Kanal an. Hier können Sie Ihre Fragen zum weiteren Vorgehen sowie unseren Planungen zum Kursangebot stellen. Geschäftsführer Gunter Archinger beantwortet Ihre Fragen.

Wir freuen uns, dass wir wieder für Sie da sein können! Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Abstand- und Hygieneregeln!


News vom 07.05.2020

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Bayer Uerdingen 08,

auch wir haben die Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung am 06.05.2020 aufmerksam verfolgt. Wir sind erleichtert darüber, dass wir und die Sportvereine in Deutschland ihren Sportbetrieb schrittweise wieder aufnehmen dürfen.

Was genau aber hat die Landesregierung NRW erlaubt und ist für den SV Bayer Uerdingen 08 wichtig:

Ab 07.05.2020
– Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen
– Sport im öffentlichen Raum
– Reitsport in geschlossenen Hallen

Nicht erlaubt:

– Wettkampfbetrieb
– Zuschauerbesuche

Ab dem 11.05.2020
– Öffnung von Fitnessstudios, Tanzschulen und Sporthallen

Ab dem 20.05.2020
Öffnung von Freibädern (außer Spaßbäder)

Ab dem 30.05.2020
– Sportarten mit Körperkontakt in geschlossenen Räumen
– Betrieb von Hallenbädern
– Sportliche Wettbewerbe im Kinder- und Jugendsport sowie im Amateursport

Auflagen:
– 1,5m Abstand von Sportlern, kein Körperkontakt (bis 29.05.2020)
– Umkleide- und Waschräume bleiben geschlossen
– Tragen von Mund-Nasen-Schutz
Als Schwimmverein Bayer Uerdingen 08 sind wir uns der Verantwortung bewusst, die die oben genannten Lockerungen mit sich bringen. Die Gesundheit unserer Mitglieder, Gäste und Mitarbeiter zu schützen hat für uns oberste Priorität. Wir werden die Wiederaufnahme des Sportbetriebs gewissenhaft angehen und sämtliche Risiken auf ein Minimum reduzieren.
Die konkreten Auflagen für uns müssen derzeit mit den zuständigen Behörden abgestimmt und von uns umgesetzt werden. Dazu haben wir bereits u.a. ein sehr detailliertes Nutzungskonzept erarbeitet. Können wir alle Auflagen erfüllen, erfolgt eine Freigabe der Behörden.

Das heißt: Zunächst bleibt unsere Vereinsanlage noch geschlossen. Wir informieren Sie über unsere Medien sofort, sobald wir Teile unserer Anlage wieder unter Auflagen öffnen dürfen. 

Auf längere Sicht bedeutet dies aber auch, dass ein Normalbetrieb, wie wir und Sie ihn gewohnt sind, nicht möglich sein wird. Ein ungeregelter, spontaner Zugang zu unserer Vereinsanlage wird nicht möglich sein. Dies betrifft auch unser Kursangebot. Über die Ausgestaltung unserer Kursangebote informieren wir die betreffenden Teilnehmer zeitnah gesondert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir unsere Planungen in diesen besonderen Zeit erst sicher abgeschlossen haben müssen, bevor wir die nächsten Details nennen können. Dies geschieht auch in Ihrem Sinne und im Sinne Ihrer Gesundheit.

Seien Sie versichert, dass wir uns auf die Wiederaufnahme des Sportbetriebs und auf Sie freuen!


News vom 02.05.2020

Dr. Heinz Pudleiner, 1. Vorsitzender des SV Bayer Uerdingen 08 mit dem wöchentlichen Vorstand-Update. Er berichtet u.a. über die digitale Saisoneröffnung.

Zum Video


News vom 25.04.2020

Gunter Archinger, Geschäftsführer des SV Bayer Uerdingen 08 mit dem wöchentlichen Vorstand-Update. Er berichtet u.a. über bevorstehende Veranstaltungen.

Zum Video


News vom 19.04.2020

Dr. Thomas Gruber, stellv. Vorsitzender des SV Bayer Uerdingen 08 mit dem wöchentlichen Vorstand-Update.

Zum Video


News vom 10.04.2020

Dr. Claus Rüdiger, stellv. Vorsitzender des SV Bayer Uerdingen 08 mit dem wöchentlichen Vorstand-Update.

Zum Video


News vom 05.04.2020

Dr. Heinz Pudleiner, Vorsitzender des SV Bayer Uerdingen 08 mit dem wöchentlichen Vorstand-Update.

Zum Video


News vom 30.03.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Kursteilnehmer,

an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit mindestens bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Ihnen aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme bei Ihrem SV Bayer 08 wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück an und in die Bäder und Sportanlagen geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen.

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Sie uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten und unserem Verein als Mitglieder erhalten bleiben. Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keine Bäder zur Verfügung stellen können, sollten wir diese schwierige Phase als solidarische Gemeinschaft überstehen. Das kann aber nur funktionieren, wenn wir dank Ihrer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten (von Personal über Energie bis Versicherungen) decken können.

Durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge wird der Betrieb der Vereinsanlage sowie das Sportangebot  in finanzieller Form erst ermöglicht und damit dem Satzungszweck entsprechend Rechnung getragen. Folglich darf der Mitgliedsbeitrag auch steuerrechtlich nicht auf freiwilliger oder vertraglicher Grundlage beruhen, er muss vielmehr in der Satzung bestimmt sein, was er natürlich auch bei uns  ist. Die Rückzahlung von Beiträgen widerspricht dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit. Daher werden wir keine Mitgliedsbeiträge erstatten.

Anders verhält es sich mit Kursgebühren. Hier wird eine zusätzliche persönliche Leistung gebucht, welche wir während der Schließung unserer oder auch der städtischen Bäder nicht erbringen können. Wir bieten Ihnen selbstverständlich an, die bereits gezahlten Kursgebühren (anteilig) zurückzuzahlen bzw. für die kommenden Wochen auszusetzen. Gerne bieten wir auch an, die zu viel gezahlten Kursgebühren für zukünftige Kursblöcke und Monate gutzuschreiben.

Bitte geben Sie uns einfach Bescheid, welche Variante Sie bevorzugen oder ob Sie für den kommenden Kursblock bzw. den neuen Kursmonat kündigen möchten.

Um Ihnen auch weiterhin qualitativ hochwertige und kostengünstige Schwimm-, Sport- und Gesundheitskurse anbieten zu können, müssen wir versuchen, unsere Einnahmeausfälle möglichst gering zu halten und freuen uns natürlich über jede Kursgebühr, die im Sinne unserer Solidargemeinschaft ggf. trotzdem gezahlt wird.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter der 02151-46055 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@svbayer08.de. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir generell zu von Ihnen gewünschten Änderungen keine Nachrichten über Facebook oder Instagram akzeptieren können.

Kurzum: Sie haben nicht ohne Grund – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten – unseren Verein als Ihre sportliche Heimat ausgewählt. Lassen Sie uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer Ihrer Mitgliedschaft setzen Sie das richtige Zeichen, diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Vorstand und Ihre Mitarbeiter des SV Bayer 08


News vom 30.03.2020

Thomas Janßen, stellv. Vorsitzender des SV Bayer Uerdingen 08 erläutert im wöchentlichen Vorstands-Update die Wichtigkeit der Mitgliedsbeiträge und den Unterschied zu Kursgebühren.

Zum Video


News vom 23.03.2020

Video-Statement von Geschäftsführer Gunter Archinger

Zum Video


News vom 17.03.2020

Liebe Mitglieder, liebe Kunden,

aufgrund der Schließung unserer Sportanlagen kommt es aktuell zum Ausfall aller unserer Vereinsangebote. Wir verstehen natürlich, dass sich viele Gedanken zu Beiträgen und Gebühren machen. Selbstverständlich kümmern wir uns schnellstmöglich um diese Thematik und werden über unsere Vereinsmedien informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße, Vorstand SV Bayer 08


News vom 13.03.2020

Liebe Mitglieder,

liebe Gäste,

der Vorstand des SV Bayer Uerdingen 08 hat in seiner Verantwortung für Mitglieder und Gäste sowie für seine Mitarbeiter entschieden, den Betrieb der gesamten Sportanlagen am Waldsee am einschließlich Samstag, 14.03.2020 bis auf weiteres einzustellen.

Die Entscheidung erfolgt in enger Absprache mit der  Bayer AG und der Covestro AG sowie dem Gesundheitsamt in Krefeld.

Eine solche Maßnahme durchzusetzen, fällt uns sicherlich nicht leicht, ist aber nach unserer Auffassung alternativlos.

Damit einhergehend werden sämtliche externen Angebote des Vereins in öffentlichen Bädern ebenfalls ausgesetzt. Unabhängig von Entscheidungen der Sportverbände werden unsere aktiven Sportlerinnen und Sportler bis auf weiteres an keinen Wettkämpfen teilnehmen. Der Trainingsbetrieb entfällt selbstverständlich ebenfalls.

Weitergehende Informationen und Aktualisierungen werden wir über unsere Medien umgehend kommunizieren.

Unser Servicetelefon steht Ihnen für weitergehende Fragen von Mo – Fr von 8 bis 18 Uhr unter 02151-46055 zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

SV Bayer Uerdingen 08 e.V.

Der Vorstand


News vom 11.03.2020

Liebe Mitglieder,

die Medien berichten täglich über neue Entwicklungen in Zusammenhang mit dem neuen Corona-Virus. Seriöse und laufend aktuelle Informationen und Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Generell gelten die üblichen Hygienemaßnahmen wie:

  • Hände regelmäßig gründlich mit Seife waschen und mit einem trockenem Tuch abtrocknen
  • Husten und Niesen Sie in die Armbeuge, halten Sie Abstand (mind. 1 m) zu anderen Personen und drehen Sie sich weg
  • Nutzen Sie Einmaltaschentücher
  • Nutzen Sie ergänzend eine Handdesinfektion, die auch viruzid wirkt

Auch der SV NRW informiert laufend über die Auswirkungen auf den Schwimmsport. Hier können Sie sich über die Auswirkungen des Corona-Virus auf den Schwimmsport informieren.

Krefelder Bürger können sich ab dem 13.03.2020, 10 Uhr beim Zentralen Diagnosezentrum melden, sollten sie den Verdacht haben, sich infiziert zu haben. Das Zentrale Diagnosezentrum ist unter folgenden Kontaktmöglichkeiten zu erreichen. Telefon: 02151 8619700, Email: corona.dz@krefeld.de

Rund um die Uhr können sich Betroffene auch an den Patientenservice der Kassenärztlichen Vereinigung wenden. Telefonnummer 116 117.

Ihr SV  Bayer Uerdingen 08