Webseiten Suche:

SV Bayer Uerdingen 08 bei U16-Weltmeisterschaft in der Türkei erfolgreich vertreten

Die U16-Weltmeisterschaft, die vom 28. Juni bis 4. Juli 2024 stattfand, brachte 24 talentierte Mannschaften aus der ganzen Welt zusammen, um ihre Kräfte zu messen. Unter ihnen auch 2 unserer Vertreter, die mit beeindruckenden Leistungen auftraten.

Besonders hervorzuheben sind die Siege gegen Frankreich, Thailand und Kanada, die zu den Höhepunkten des Turniers zählten. Diese Erfolge zeugen von der herausragenden Qualität und dem unermüdlichen Einsatz unserer jungen Athleten.

Die deutsche Nationalmannschaft erreichte insgesamt den 10. Platz, ein respektables Ergebnis angesichts der starken internationalen Konkurrenz. Zu diesem Erfolg konnten auch wir vom SV Bayer Uerdingen 08 maßgeblich beitragen: Mit Maya Hüsselmann im Wasser und George Triantafyllou am Beckenrand, haben zwei unserer Mitglieder einen bedeutenden Anteil am Abschneiden des Teams.

Maya Hüsselmann zeigte solide Leistungen und trug mit ihrem Einsatz auf dem Spielfeld zum Erfolg des Teams bei. George Triantafyllou unterstützte als Co-Trainer das Team mit seinem Wissen und seiner Erfahrung.

Wir sind stolz auf die Leistungen von Maya Hüsselmann und George Triantafyllou und gratulieren ihnen herzlich zu ihrem Beitrag bei der U16-Weltmeisterschaft. Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg und zeigt einmal mehr, dass der SV Bayer Uerdingen 08 ein wichtiger Förderer des Jugend-Wasserballs in Deutschland ist.