Vorstand verabschiedet Thomas Janßen

Der SV Bayer Uerdingen 08 lud am vergangenen Donnerstag zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Um 18:30 Uhr begrüßte der Vereinsvorsitzende Dr. Heinz Pudleiner die 48 anwesenden Mitglieder in der Gaststätte und führte auch anschließend durch das Programm.

Der Vorstand stellte in seinen Berichten zu den Abteilungen und Fachbereichen die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres 2020 dar; immer auch unter der besonderen Situation der weltweiten Corona-Pandemie und die Auswirkungen auf den SV Bayer Uerdingen 08. Erfreulich entwickelt haben sich die Mitgliederzahlen, die zum Jahres Ende 2021 bei deutlich über 10.000 Mitglieder liegen wird. Mit in die Berichte eingeflossen sind aber auch die Pläne und Vorhaben des Vereins, die vor allem den Bereich der Technik betreffen; im Speziellen den Energiebedarf und die Pläne für die Sanierung der 25m Halle. So rechnet der SV Bayer 08 mit deutlich höheren Kosten für Dampf, was zum Teil durch ein eigenes Blockheizkraftwerk aufgefangen werden soll. Die Sanierung der 25m Halle soll im kommenden Jahr beginnen und wird ebenfalls mehrere Millionen Euro kosten.

Emotionaler Höhepunkt des Abends war die Verabschiedung des langjährigen Vorstandmitglieds, Thomas Janßen. Nach 10 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als Vorstandsmitglied stellte er sich in diesem Jahr nicht erneut zur Wahl. „Für mich ist jetzt der Zeitpunkt, um meine Aufgaben zu übergeben. Ich konnte all die Jahre mit tollen, engagierten Menschen im Vorstand und Verein, den SV Bayer 08 gestalten. Dafür danke ich allen!“, so ein sichtlich gerührter Thomas Janßen. Weiterhin im Vorstand als stellvertretende Vorsitzende gewählt sind Dr. Thomas Gruber und Dr. Claus Rüdiger. Auch der Ehrenrat mit Helmut Driesen, Dr. Harald Pielartzik, Uwe Secander und Hans Joachim Zansen wurden durch die Mitglieder bestätigt.

Zum Abschluss dankte Dr. Heinz Pudleiner allen Sponsoren und Partnern des SV Bayer Uerdingen 08 für ihr Engagement, insbesondere der Covestro AG und der Bayer AG.

Ein Tagesordnungspunkt entfiel in diesem Jahr ganz bewusst. Die Anpassung des Mitgliedsbeitrags wurde dieses Jahr ausgenommen. Dr. Heinz Pudleiner erklärte hierzu: „Wir werden unsere Mitgliedsbeiträge für das kommenden Jahr 2022 nicht erhöhen. Das ist unser Dank an unsere Mitglieder, die uns in der schweren Zeit die Treue gehalten haben.“ Somit bleiben die Beiträge 2022 stabil.

Nach kurzweiligen zwei Stunden endete die Mitgliederversammlung. Mitglieder, Mitarbeitende und Vorstand verbrachten noch ein Weile bei einem kleinen Snack und einem Getränk in der Gaststätte und nutzten die Gelegenheit für einen persönlichen Austausch.

Der aktuelle Vorstand des SV Bayer Uerdingen 08:

VorsitzenderDr. Heinz Pudleiner
Stellv. VorsitzenderDr. Claus Rüdiger
Stellv. VorsitzenderDr. Thomas Gruber
Hauptamtlicher GeschäftsführerGunter Archinger