Wir danken Melina Didelot

Wenn jemand das Vereinswasser kennt, dann ist es Melina Didelot. Die 24jährige ist im wahrsten Sinne des Wortes in den Verein hineingeboren. Geholfen hat es auf jeden Fall! Zunächst erfolgreich als Schwimmerin, begann sie 2017 ihre Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau in ihrem Verein. Mitglieder kennen sie vor allem als kompetente und immer hilfsbereite Ansprechpartnerin aus der Mitgliederverwaltung. Aber auch als engagierte Trainerin in der Hai-School ist sie sicherlich vor allem den Kindern bekannt.

Zum Dezember hin wird Melina Didelot beruflich nun neue Wege gehen. Die letzten Wochen hat sie ihre Nachfolgerin in der Mitgliederverwaltung, Nicole Stocks, intensiv eingearbeitet. Nicole Stocks übernimmt nun die verantwortungsvolle Aufgabe und steht den Mitgliedern für Fragen rund um die Mitgliedschaft zur Verfügung.

Ihrer Leidenschaft zum Schwimmen wird Melina aber weiterhin in der TG2 nachgehen und sicherlich für den ein oder anderen Plausch anzutreffen sein.

Der Vorstand und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SV Bayer Uerdingen 08 wünschen Melina persönlich wie beruflich alles gute für die Zukunft!