Unsere Wasserballer heißen den SV Weiden 1921 am Waldsee willkommen

Am Sonntag, den 28.11.2021 um 11.30 Uhr, spielen wir gegen den SV Weiden 1921 am heimischen Waldsee und es wird sicherlich ein spannendes Spiel, da es schon beim ersten Zusammenkommen zwischen den beiden Mannschaften heiß herging.

Die 1. Herren konnten bisher große Schritte in Richtung Saisonziel tun und haben aus drei Spielen 5 von 6 möglichen Punkten mitgenommen – doch das Saisonziel zu erreichen wird nicht einfacher durch die Grippe-Welle, die gerade durch das Land zieht. Dazu kommt auch noch die Pandemie, die leider momentan auch unsere Sportler betrifft.

Nichtsdestotrotz müssen wir uns auf die schönen Sachen konzentrieren, d.h. dass wir Wasserball spielen können/dürfen.

Letztes Wochenende konnten die Herren „nur“ einen Punkt aus dem Straßenbahnderby mitnehmen. Sie gehen jedoch wieder hochmotoviert an den Start, um ihre Stärke gegen den SV Weiden 1921 unter Beweis zu stellen. Das letzte Wochenende, sieht die Mannschaft als kleinen Ausrutscher in Richtung Gruppensieg. Neben dem Spiel der Herren hätte ein weiteres Highlight die weibliche U20 Endrunde sein sollen, die leider Aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle abgesagt werden muss. Das Turnier soll an dem Wochenende 17.12. bis 19.12.21 nachgeholt werden.

Wir wünschen den Mädels eine gute Besserung und unseren Herren viel Glück!