NRW-Schwimmkongress am 16.09.2021

Am 16.09.2021 findet der NRW-Schwimmkongress an der Deutschen Sporthochschule Köln in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:30 als online-Kongress statt. Die Veranstaltung ist Teil des Aktionsplans „Schwimmen lernen in NRW“ und beschäftigt sich aus Sicht der Wissenschaft und Praxis mit Voraussetzungen und Konzepten für die Verbesserung der Schwimmfähigkeit von Kindern.

Gunter Archinger, Geschäftsführer des SV Bayer Uerdingen 08, wird ebenfalls als Referent dabei sein. Er berichtet über das Projekt „Kita-Kinder wasserfit“, das der Verein seit Jahren in Kooperation mit der Stadt Krefeld federführend umsetzt. Zuletzt nahmen 27 Kitas aus dem Stadtgebiet an dem Projekt teil. Trainer*innen des SV Bayer Uerdingen 08 lehren über einen Zeitraum von 24 Einheiten Vorschulkindern das Schwimmen, teilweise sogar bis zum Seepferdchen.

Der Kongress richtet sich an Lehrkräfte in Schulen und Sportvereinen, Mitarbeitende von Kindertagesstätten und deren Trägern, kommunale Planer*innen aus den Bereich Kinder und Jugend, Schule Soziales und Gesundheit sowie Wissenschaftler*innen und Mitarbeitende des Gesundheitswesens. Die Teilnahme ist kostenlos und kann über die Eventplattform vorgenommen werden. Hierzu ist eine Vorabanmeldung an folgende Adresse zu senden: kongressanmeldung@dshs-koeln.de

Weitere Infos unter www.dshs-koeln.de/schwimmkongress