Aktuelle Information zur Wiedereröffnung

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Bayer Uerdingen 08,

auch wir haben die Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung am 06.05.2020 aufmerksam verfolgt. Wir sind erleichtert darüber, dass wir und die Sportvereine in Deutschland ihren Sportbetrieb schrittweise wieder aufnehmen dürfen.

Was genau aber hat die Landesregierung NRW erlaubt und ist für den SV Bayer Uerdingen 08 wichtig:

Ab 07.05.2020
– Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen
– Sport im öffentlichen Raum
– Reitsport in geschlossenen Hallen

Nicht erlaubt:

– Wettkampfbetrieb
– Zuschauerbesuche

Ab dem 11.05.2020
– Öffnung von Fitnessstudios, Tanzschulen und Sporthallen

Ab dem 20.05.2020
Öffnung von Freibädern (außer Spaßbäder)

Ab dem 30.05.2020
– Sportarten mit Körperkontakt in geschlossenen Räumen
– Betrieb von Hallenbädern
– Sportliche Wettbewerbe im Kinder- und Jugendsport sowie im Amateursport

Auflagen:
– 1,5m Abstand von Sportlern, kein Körperkontakt (bis 29.05.2020)
– Umkleide- und Waschräume bleiben geschlossen
– Tragen von Mund-Nasen-Schutz

Als Schwimmverein Bayer Uerdingen 08 sind wir uns der Verantwortung bewusst, die die oben genannten Lockerungen mit sich bringen. Die Gesundheit unserer Mitglieder, Gäste und Mitarbeiter zu schützen hat für uns oberste Priorität. Wir werden die Wiederaufnahme des Sportbetriebs gewissenhaft angehen und sämtliche Risiken auf ein Minimum reduzieren.
Die konkreten Auflagen für uns müssen derzeit mit den zuständigen Behörden abgestimmt und von uns umgesetzt werden. Dazu haben wir bereits u.a. ein sehr detailliertes Nutzungskonzept erarbeitet. Können wir alle Auflagen erfüllen, erfolgt eine Freigabe der Behörden.

Das heißt: Zunächst bleibt unsere Vereinsanlage noch geschlossen. Wir informieren Sie über unsere Medien sofort, sobald wir Teile unserer Anlage wieder unter Auflagen öffnen dürfen. 

Auf längere Sicht bedeutet dies aber auch, dass ein Normalbetrieb, wie wir und Sie ihn gewohnt sind, nicht möglich sein wird. Ein ungeregelter, spontaner Zugang zu unserer Vereinsanlage wird nicht möglich sein. Dies betrifft auch unser Kursangebot. Über die Ausgestaltung unserer Kursangebote informieren wir die betreffenden Teilnehmer zeitnah gesondert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir unsere Planungen in diesen besonderen Zeit erst sicher abgeschlossen haben müssen, bevor wir die nächsten Details nennen können. Dies geschieht auch in Ihrem Sinne und im Sinne Ihrer Gesundheit.

Seien Sie versichert, dass wir uns auf die Wiederaufnahme des Sportbetriebs und auf Sie freuen!