Jüngste Bayer Schwimmer freuen sich über Weckmann

Zur Belohnung gab es für die E-Jugend-Schwimmer Medaillen, Pokale, Urkunden und einen Weckmann oben drauf. 

Die 21 Wasserratten der jüngsten Leistungsmannschaft des SV Bayer Uerdingen 08 zeigten beim 46. Martinsschwimmen der DJK Teutonia St. Tönis was in ihnen steckt. 

Trainerin Janina Fokken schickte ihr Team am Samstag lediglich über die 50m Strecken in die Wettkämpfe. Heraus sprangen am Ende insgesamt zwanzig Einzelplatzierungen unter den besten drei der Altersklassen. Zudem sicherten sich Mika (2011) und Jona Wallerstein (2009) noch den Pokal für die punktbeste Leistung in ihren Jahrgängen. Richtig gefreut haben sich die Schwimmkids auch, passend zu Sankt Martin, über den Weckmann, den die DJK Teutonia am Ende der Siegerehrung verteilte. 

Für den Schwimmnachwuchs geht es in diesem Jahr noch bei den Deutschen Mannschaftswettbewerb der Jugend (DMSJ), dem Kids Cup sowie beim Sprintpokal in Düsseldorf um Titel, Medaillen und neue Bestzeiten, bevor sie in die Winterpause gehen.