Favorit Köln kommt an den Waldsee

Bayer Herren empfangen am Samstag, im Rahmen des weibliches U17-Pokals um 14.00 Uhr die Rhenania/ BW Köln. 

Im vergangenen Jahr musste sich das Team um Trainer Milos Sekulic zwei Mal gegen die Herren aus Köln geschlagen geben. Zwei hart umkämpfte Niederlagen steckte die Mannschaft damals ein, beide Male sollte im Vorfeld ein Sieg das Ziel sein. In diesem Jahr definiert Sekulic die Kräfteverhältnisse neu. „Köln ist dieses Jahr in der klaren Favoritenrolle.“, so Sekulic.

Die Einschätzung des Trainers mindert jedoch nicht die Ambitionen, die die Herren für das Spiel am Samstagmittag hegen. „Wir werden komplett auftreten und spielen in unserer eigenen Halle. Alles ist möglich – alles ist offen.“, so Sekulic. Mit dem Heimvorteil versprechen sie sich, das Team aus Köln zu ärgern und vielleicht den ein oder anderen Punkt aus der Partie mitzunehmen.

Das Team freut sich auf lautstarke Unterstützung in der Halle! Anpfiff 14.00 Uhr!