Wer werden die neuen Hai-Talents?

Das Projekt „Hai-Talents“ geht im Januar 2019 bereits in die dritte Runde. Die „Hai-Talents“ sind talentierte und besonders interessierte Schwimmkinder, die in der Schwimmschule „Hai-School“ durch ihr Können auf sich aufmerksam gemacht haben. Sie bekommen die Möglichkeit, sich in der Talentfördergruppe von Januar bis zu den Sommerferien gemeinsam weiterzuentwickeln und Wettkampfluft zu schnuppern.

Gestartet ist das Projekt erstmals im Januar 2017 mit 16 Kindern, gefolgt von 19 Kinder im Jahr 2018. Im Anschluss an das gemeinsame Training können die jungen Schwimmerinnern und Schwimmer in die jüngste Leistungsmannschaft, die E-Jugend, wechseln. Nahezu alle Kinder der vergangenen beiden Jahre sind weiterhin mit Freude und Leidenschaft dabei und trainieren nun in der E-Jugend.

Wen kann Hai-Talents-Trainerin Janina Fokken 2019 begrüßen? Gesichtet und vorgeschlagen durch unsere Schwimmschultrainer wurden 29 Kinder aus der Hai-School. Diese werden in der Woche vor den Weihnachtsferien zu zwei Schnuppertrainings eingeladen und können sich im Anschluss entscheiden, ob sie das Jahr 2019 als „Hai-Talent“ starten möchten.

Wir freuen uns auf Euch und sind gespannt!