Schwimmen lernen mit Hai-Speed

In den Herbstferien bieten wir wieder unsere erfolgreichen Intensivschwimmkurse Hai-Speed I, Hai-Speed II und Hai-Tech an. Was wird genau gelernt? In unseren beiden Hai-Speed Kursen werden die Grundlagen des Schwimmenlernens gelegt. Die Kinder im Alter von 4-6 Jahren lernen das Tauchen, Schweben, Springen und Gleiten auf spielerische Art und Weise. Nach dem Hai-Speed I steht unser Grundlagen Abzeichen, der Hai. Dieses Abzeichen ist Voraussetzung für unseren Hai-Speed II-Kurs. Die Grundlagen werden gefestigt und das Rückenschwimmen in Grundzügen erlernt. Die Kinder werden zudem an das Tiefwasser gewöhnt. Je nach Leistungsstand kann am Ende des Kurses das Seepferdchen gemacht werden. Dies werden unsere Trainer am Ende des Kurses beurteilen können. Im Kurs Hai-Tech stehen in der ersten Ferienwoche das Rückenschwimmen und in der zweiten Woche das Brustschwimmen auf dem Lehrplan. Kinder, die am Hai-Tech teilnehmen, müssen das Seepferdchen haben und sicher im Tiefwasser sein. Je nach Leistungsstand des Kindes können am Ende des Kurses weitere Abzeichen abgenommen werden. Auch hier werden unsere Trainer die Fähigkeiten des Kindes am Ende beurteilen können und Empfehlungen aussprechen.

Zur Anmeldung geht es hier