Neue Kursplätze in der Hai-School

Zum neuen Kursstart am 10.09.2018 geht Krefelds größte Schwimmschule, die Hai-School des SV Bayer Uerdingen 08 e.V., mit einer neuen Kursstruktur in die nächste Runde. Vor allem im Anfängerschwimmen für Kinder zwischen vier und sechs Jahren stehen zum Start des Kursblocks noch Plätze zur Verfügung.

In der Wassergewöhnung lernen die Kinder die Grundlagen des Schwimmens kennen. Hier werden auf spielerische Art die Voraussetzungen für das Seepferdchen geschaffen. Zum Beispiel schießen die Kinder wie eine Rakete durch das Wasser, Schweben wie ein Seestern oder Tauchen wie ein Fisch. Wenn die Kinder die Grundelemente des Schwimmens beherrschen, wird ihnen das vereinsinterne Hai-Abzeichen verliehen. Im folgenden Seepferdchenkurs verfeinern die Kinder ihr Können und erlernen als erste Schwimmtechnik das Rückenschwimmen. Die Bewegung kennen die Kinder sogar schon, sodass ihnen das Erlernen des Rückenschwimmens entgegenkommt. Wie beim Gehen ist auch hier die Beinbewegung wechselseitig. Es muss keine neue komplizierte Bewegung, wie es beim Brustschwimmen der Fall ist, erlernt werden. Zudem haben die Kinder in der Rückenlage die Möglichkeit frei zu atmen. Gezielt wird mit den Schwimmanfängern auch ins tiefe Wasser gegangen, in dem sie dann mit den Schwimmlehrern gemeinsam schwimmen. Mit bestandenem Seepferdchen, wechseln die kleinen Wasserratten anschließend vollständig ins tiefe Wasser. Von nun an können sie die weiteren Jugendschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold erwerben.

Anmeldungen für Anfängerkurse nimmt Deutschlands größter Schwimmverein in schriftlicher Form entgegen. Die Anmeldung für die Hai-School steht im Internet unter www.svbayer08.de/hai-school zum Download bereit.