Dr. Heinz Pudleiner als 1. Vorsitzender bestätigt

Am 26.04.2018 fand in der Vereinsgaststätte „Sorrento am Waldsee“ die jährliche Mitgliederversammlung des größten Krefelder Vereins statt. Insgesamt 55 stimmberechtigte Mitglieder nahmen an der Veranstaltung teil.

Die Vorstandsmitglieder Dr. Heinz Pudleiner (1. Vors.), Thomas Janßen, Peter Voits (beide stellv. Vorsitzende) und Gunter Archinger (Geschäftsführer) berichteten über die Entwicklungen im vergangenen Jahr, die sportlichen Erfolge und gaben einen Ausblick auf die geplanten Maßnahmen, Veranstaltungen und Angebote im Verein.

Der Schwerpunkt der letzten Jahre, die planmäßige Sanierung der verschiedenen Bereiche der großen Schwimm- und Außenbereiche, schritt auch in 2017 voran. Zuletzt investierte man über 400.000 € in die Anlage. Als nächstes großes Projekt steht die Fertigstellung der Sanierung des Daches im alten Bereich der 25m-Halle an, welche schon in 2017 startete.

Neben den notwendigen Erneuerungen verbessert der größte Schwimmverein Deutschlands v.a. sein Angebot in den Sommermonaten. So wird der Aqua-Action-Parcours um ein weiteres Modul erweitert und das Kursangebot mit Touren auf den umliegenden Seen für Stand-Up-Paddling (SUP) mit mittlerweile 12 Boards ausgebaut. Die Schnupperkurse für den Einstieg in diese in Deutschland noch sehr junge Sportart finden ab Mitte Mai wöchentlich direkt am Vereinsgelände auf dem heimischen Waldsee statt.

Für das Jahr 2018 sind im Rahmen des 110 jährigen Jubiläums diverse Aktionen und Veranstaltungen geplant. So steht beispielsweise am 13.05.2018 die große Saisoneröffnung inkl. Tag der offenen Tür an. Den Sommer läutet der Verein am 07.07.2018 ein. Beim „Tag am See“ öffnet der Verein seine Tore auch für Gäste und lädt für die Beachparty am große Sandstrand bis tief in die Nacht ein.

Ein Tagesordnungspunkt der Mitgliederversammlung war die Wahl des 1. Vorsitzenden. Als einziger Kandidat war der amtierende Vorsitzende, Dr. Heinz Pudleiner, wieder angetreten. Er wurde bei eigener Enthaltung von den anwesenden im Amt bestätigt. Pudleiner steht dem Verein seit 2014 vor und wird die kontinuierliche Arbeit des Vorstands auch für die nächsten zwei Jahre leiten. Das Amt des zweiten Kassenprüfers übernimmt Dustin Bauch.

Für das leibliche Wohl sorgte am Abend das Team der Familien Alfano und Fiorito vom „Sorrento am Waldsee“. Bei italienischem Fingerfood tauschten sich die anwesenden Gäste noch lange nach Versammlungsende intensiv aus.