DSV Finale der DMSJ in Hannover

Cheftrainer Klaas Fokken reist mit insgesamt 6 Athleten am Samstag nach Hannover, um dort mit der SG Bayer-Staffel am Finale der DMSJ teilzunehmen. Die B-Jugend weiblich mit Hannah Lühr, Lara Grunefeld, Emilie Boll und Pia Hüfken hat sich als dritte qualifiziert und haben durchaus Chancen auf eine Medaille. Hendrik Theisen und Leon Müntjes werden die SG Bayer Staffel der B-Jugend männlich, die sich als sechste qualifiziert haben, ergänzen und gehen mit dem Ziel ins Rennen den ein oder anderen Platz gutzumachen. Vor allem die A-Jugend männlich geht gegen eine starke Konkurrenz aus Essen und gegen den Favoriten des Potsdamer SV an den Start. Verletzungsbedingt nicht ins Geschehen eingreifen können werden Lynn Henke und Tobias Haupt. Klaas Fokken weiß um die Stärken seiner Schützlinge und hofft, dass die Athleten mit ihrem Können und Bestzeiten zum Erfolg der Bayer-Staffeln beitragen können.