Breitensport

Ergänzend zu unseren Präventions- und Rehabilitationskursen bieten wir auch Breitensportkurse an, um unsere Mitglieder nachhaltig in Bewegung zu halten und an gesundheitsfördernde Bewegung zu binden. Der Breitensport umfasst dabei sportliche Aktivitäten, welche die körperliche Fitness fördern sowie einem drohenden Bewegungsmangel entgegenwirken sollen. In diesen Programmen soll zudem die Freude an Bewegung nicht zu kurz kommen – und das ganz ohne Wettkampfcharakter.

Unser Breitensportangebot richtet sich an unsere Mitglieder, die in einer kleinen Gruppe gemeinsam Sport treiben möchten. Ob Kraulschwimmen, Aqua-Cycling oder Yoga – auch für Sie ist etwas dabei! Als Schnupperangebot können Gäste einmalig an einem Kurs teilnehmen. Die Kosten pro Einheit betragen € 10. Sollten Sie sich anschließend für eine Vereinsmitgliedschaft entscheiden, werden Ihnen 50% der Kursgebühr auf die Aufnahmegebühr angerechnet.

Aqua-Jogging

… ist eine Trainingsform ohne Bodenkontakt im Tiefwasser. Hier werden diverse Lauftechniken eingeübt und mit gymnastischen Übungen kombiniert.

Aqua-Fitness

… ist ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining im stehtiefen Wasser und bietet so auch Nichtschwimmern die Chance Wasserangebote wahrzunehmen.

Aqua-Cycling

… ist ein Kurs, der auf einem speziellen Wasserfahrrad durchgeführt wird. Das klassische Radfahren wird mit den positiven Eigenschaften des Wassers verbunden und durch Oberkörperübungen ergänzt.


Zum Info-Flyer

Wirbelsäulengymnastik

… hat die gezielte Stärkung der Rückenmuskulatur sowie der Hilfsmuskulatur im Fokus.

Gymnasik

… zielt auf eine Stärkung der gesamten Skelettmuskulatur sowie des Herz-Kreislaufsystems ab.

Yoga

… versucht im Wesentlichen durch körperliche Übungen, das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wiederherzustellen bzw. dieses zu verbessern.